Unterschied zwischen Absperrschieber und Kugelventil

Unterschied zwischen Absperrschieber und Kugelventil

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie nach Informationen zum Unterschied zwischen suchen Schieber Und Kugelventile, dann sind Sie hier genau richtig. Beide Arten von Ventilen haben die gleiche Funktion – die Steuerung des Durchflusses – aber sie haben sehr unterschiedliche Konstruktionen. Wenn Sie nach einem Ventil suchen, um einen großen Flüssigkeitsstrom zu regulieren, sollten Sie sich für ersteres entscheiden.

Ein häufiger Unterschied zwischen einem Absperrventil und einem Absperrschieber ist die Konfiguration. Ersteres hat einen einzelnen, festen Ventilschaft und wird typischerweise für größere Anwendungen verwendet, bei denen eine regelmäßige Wartung erforderlich ist. 

Ein Absperrventil hingegen ist typischerweise für eine häufige Wartung ausgelegt, da die Scheibe und der Sitz relativ einfach ausgetauscht werden können. Der Hauptunterschied zwischen einem Absperrschieber und einem Absperrventil ist das Design. Ein Absperrschieber hat eine Ein/Aus-Funktion. Ein Absperrventil soll den Durchfluss regulieren und wird verwendet, wenn es erforderlich ist, die Medien zu isolieren. 

Wenn Sie mehr über den Unterschied zwischen einem Absperrschieber und einem Absperrventil erfahren möchten, lesen Sie diesen Artikel weiter. 

Was ist ein Absperrschieber?

Absperrschieber werden verwendet, um den Durchfluss in engen Räumen zu steuern, und sie sind im Hochdruckbetrieb oft effizienter als ein Kükenventil. Ihr träges Design macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Anwendungen, bei denen nur wenig Platz vorhanden ist oder bei denen Druckänderungen häufig Schäden am Vorbau verursachen. 

Ein Absperrschieber ist im Hochdruckbetrieb die bessere Wahl als ein Kükenventil, da es viel billiger ist. Trotzdem sind Absperrschieber nicht für den Hochtemperatureinsatz geeignet und sie sind nicht für Meeresatmosphären geeignet.

Ein Absperrschieber besteht aus sieben Hauptteilen, darunter eine Haube, ein Handrad, eine Spindel, eine Dichtung und ein Schieber. Die Teile eines Absperrschiebers können je nach Anwendung unterschiedlich gestaltet sein. Ihre Hauptfunktion bleibt jedoch die gleiche: die Steuerung des Durchflusses. 

Was ist ein Kugelventil?

Wenn Sie nach einem Ventil suchen, mit dem Flüssigkeiten zwischen zwei Positionen fließen können, ist ein Absperrventil die ideale Wahl. Diese Ventile gibt es in zwei Haupttypen: Balgdichtung und Packungsdichtung. Jeder Ventiltyp hat bestimmte Vor- und Nachteile.

Im Allgemeinen sind die häufigsten Merkmale eines Absperrventils seine große Öffnung für die Ventiltellerbaugruppe. Das Kugeldesign ermöglicht es dem Ventil, die Scheibe auf den Ventilschaft zu heben, wodurch es schwerer als andere Ventile der gleichen Größe und Durchflusskapazität wird. Der Vorteil eines Absperrventils ist seine Einfachheit. Absperrventile sind wartungsärmer und können manuell bedient werden.

Eine andere Art von Kugelventil hat einen Schaft, der sich nach oben bewegt, um den Durchfluss zu steuern. Auf dem Schaft sitzt eine Scheibe, die eine Kugel, eine Zusammensetzung oder einen Stecker enthält. Der Schaft wird normalerweise in den Körper des Ventils eingeschraubt, mit einem Sitz in der entgegengesetzten Richtung. Am Ventil ist in einer Ebene parallel zur Strömung ein Sitz angebracht, der beim schnellen Absperren hilft. 

Unterschied zwischen Absperrschieber und Kugelventil

Bei der Auswahl eines Ventils sollten Sie berücksichtigen, wie komplex die Konstruktion ist. Absperrschieber hingegen haben ein einfaches Design mit vielen internen Komponenten, die sich oben auf dem Ventilkörper befinden. Absperrschieber können einen steigenden Schaft oder einen nicht steigenden Schaft haben. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Ventilen besteht in der Art und Weise, wie sie den Flüssigkeitsfluss steuern. Während beide Arten von Ventilen den Durchfluss steuern können, besteht der Hauptunterschied zwischen ihnen im Gesamtdruckabfall und der Höhe des Widerstands, den sie bieten.

Ungeachtet ihrer strukturellen Unterschiede sind Absperrschieber eine ausgezeichnete Wahl für Anwendungen mit dichter Abdichtung. Absperrschieber verwenden einen patentierten gekrümmten Körper mit einer senkrechten Bewegung. Sie verbrauchen auch weniger Strom als Absperrventile. Ihre Energieeffizienz senkt die Gesamtbetriebskosten. Da sie relativ einfach sind, sind Absperrschieber im Vergleich zu anderen Konstruktionen einfach zu bedienen. Sie sind auch weniger kompliziert als Absperrventile, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Anwendungen macht, bei denen hoher Druck nicht im Vordergrund steht.

Der Hauptunterschied zwischen einem Absperrschieber und einem Absperrventil ist die Art und Weise, wie es schließt und öffnet. Ein Absperrschieber schließt, wenn er vollständig geöffnet ist, während ein Absperrventil für einen begrenzten Zeitraum geöffnet bleibt. Während ein Absperrschieber im vollständig geöffneten Zustand leicht zu erkennen ist, lässt er sich nur schwer schließen. Der Strömungswiderstand im Weg des Ventilkörpers ist nahezu null. Daher erfordert ein Absperrschieber weniger Arbeit und Zeit für den Betrieb.

Während sowohl Absperrventile als auch Absperrschieber für die Auf-Zu- und Absperrsteuerung in der Öl- und Gasindustrie nützlich sind, haben sie unterschiedliche Funktionen. Ein Kugelventil wird beispielsweise verwendet, um den Durchfluss in einem Rohr zu steuern, während ein Absperrschieber die Durchflussrichtung und -rate ohne Druckänderung ändern kann. Daher ist ein Absperrschieber im Allgemeinen die bessere Wahl für die Auf-Zu-Steuerung in Anwendungen, bei denen der Durchfluss nicht im Vordergrund steht.

Aktie:

Weitere Beiträge

Geschleppt Vs. Wafer-Absperrklappe

Entdecken Sie, welcher Ventiltyp für Ihre industriellen Anforderungen am besten geeignet ist, und stellen Sie durch regelmäßige Wartung eine optimale Leistung sicher.

Senden Sie uns eine Nachricht

Wie funktioniert ein pneumatischer Ventilantrieb?

Entdecken Sie, wie pneumatische Ventilantriebe funktionieren, ihre Anwendungen und die Unterschiede zwischen hydraulischen und pneumatischen Ventilantrieben. Erfahren Sie, wie Sie das richtige Ventil für Ihre Anforderungen auswählen und verstehen Sie die damit verbundene Terminologie.

Weiterlesen "
Wo stellst du das Y-Sieb hin?

Sind Sie sich nicht sicher, wo Sie Ihr Y-Sieb platzieren sollen? In diesem Artikel bieten wir eine umfassende Anleitung zur Platzierung des Y-Siebs. Erfahren Sie mehr über die Ausrichtung von Y-Sieben, den Installationsprozess und Reinigungstipps. Sorgen Sie mit dieser unverzichtbaren Rohrverschraubung für die Sicherheit und Effizienz Ihres Flüssigkeitsleitungssystems. Lesen Sie jetzt, um mehr zu erfahren.

Weiterlesen "
Was ist ein Vorteil einer Absperrklappe?

Entdecken Sie die Vorteile und Merkmale von Absperrklappen, ihre Anwendungen und warum sie in verschiedenen Branchen gegenüber anderen Ventiltypen bevorzugt werden. Erfahren Sie mehr über ihre geringe Größe, Durchflussregulierung, Druckregulierung und mehr.

Weiterlesen "

Unternehmen

loslegen

Wöchentlicher Newsletter